• Kunstrad.at

    Kunstradsport in Österreich
  • Kunstrad.at

    Kunstradsport in Österreich
  • 1
  • 2

LK AUT-FRA-SUI 2017_28Einen klaren Sieg feierten die österreichischen Sportler und Sportlerinnen beim Länderkampf AUT-FRA-SUI 2017 in Geispolsheim.
Alle Radballspiele gegen Frankreich gingen an Österreich, zudem gewann Österreich 1 gegen Schweiz 2. In der Gesamtwertung lagen die Österreicher beim Radball mit 10:14 hinter der Schweiz.
Beim Kunstradfahren holten sich die Österreicher mit 24:12:10 (AUT-SUI-FRA) klar den Sieg.
Christopher Schobel und Steven Gapp belegten in der Kategorie 1er Junioren die Plätze 1 und 2, der 2er mit Rosa Kopf und Svenja Bachmann siegten in der Kategorie 2er Juniorinnen.
Der 4er mit Harbarth Cheyenne, Pichler Annika, Schnetzer Laura und Morscher Lea platzierten sich hinter ihren schweizer Rivalinen auf Rang 2.
Bei den 1er Juniorinnen siegte Julia Walser vor Lorena Schneider.
In der Gesamtwertung hieß es dann 34:26:10 für Österreich, vor der Schweiz und Frankreich.
Ein besonderer Dank an den ausrichtenden Verein von Geispolsheim für die tolle Organisation des Wettbewerbs und die Verpflegung am Abend.

Mehr Fotos ...